Facebook Twitter




21.07.2021

Handyrückkaufautomat

Seit dem 14.07.2021 gibt es einen Handyrückkaufautomaten bei uns im Center. Dieser befindet sich im Erdgeschoss neben dem Geldausgabeautomaten.

Der ecoATM-Automat hat einen Touch Screen. Der Automat erkennt eine Vielzahl von Telefonen und der Kunde kann das Model selber bestimmen.

Dazu wird das Telefon in den Automaten gelegt. Dieser registriert das Gerät, greift auf eine Datenbank von mehr als 5.500 Marken und Modellen sowie auf verschiedene andere Parameter zurück, um den Wert des Telefons zu schätzen. Um eine exakte Bewertung des Telefons zu bekommen, schließt der Kunden sein Telefon an das vorausgewählte Kabel im Kiosk an. Sind alle relevanten Werte und Angaben ermittelt, gibt der Automat ein Angebot ab. Mithilfe manueller Angaben über Marke und Zustand eines Gerätes können Kunden auch vorläufige Angebote erhalten – praktisch für alle Kunden, die ihr altes Mobiltelefon gerade nicht dabeihaben, aber dennoch an einem Angebot interessiert sind.
Der gesamte Prozess dauert nicht länger als acht Minuten.

ecoATM bietet drei grundlegende Vorteile: Die sofortige Ausgabe eines Gegenwerts, bequeme Erreichbarkeit der Automaten sowie – vielleicht am bedeutendsten – die Gewissheit eines umweltbewussten Umgangs mit der Altlast.

Es können Geräte allen Alters, jeder Form und Farbe und in jedem Zustand abgegeben werden. Auch bei gesprungenen Touchscreens, Wasserschäden oder genereller Arbeitsverweigerung gibt ecoATM eine Schätzung ab. Sollte ein Gerät tatsächlich mal in einem so schlechten Zustand sein, dass es keinen Preis mehr wert ist, bietet ecoATM ein umweltsensibles Recycling an.

Die Auszahlung erfolgt im Regelfall über eine Banküberweisung direkt am ecoATM.

Hat der Veräußerer den Gegenwert akzeptiert und den entsprechenden Verkaufsbutton geklickt, Ist das Mobiltelefon unwiderruflich weg. Dabei sollte der Betreffende darauf achten, dass sämtliche privaten Daten (Namen, Adressen, Kontakte, Bilder und Videos, SIM- und Speicher-Karten) sowie Zubehör und Verpackungen bzw. Gehäuse entfernt werden.


Zurück zur Nachrichten-Übersicht